Medizin der Erde

„Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird.“ (Christian Morgenstern)

Interview

Dr. Christine Volm

Gesund mit wilder, roher Nahrung

Inhalt des Interviews

Sie hatte eine ausgeprägte Anämie. Fühlte sich leer, ohne Energie und depressiv. Tabletten halfen nicht.
Die Brennnessel hat sie gerettet….sie wieder zum Leben erweckt

Christine hat uns einige Kräuter mitgebracht
Löwenzahn, Habichtskraut und Vogelmiere.
Wir sprechen über Detox mit Wildkräutern in Form eines Saftes.
Er besteht aus Obst, Gemüse und Kräuter
Christine erklärt den Unterschied zwischen einer Saftkur und Fasten.
Die Saftkur ist wesentlich nachhaltiger, was die Reinigung des Körpers angeht,
denn zur Reinigung werden gleichzeitig die Organe gestärkt.

Kräuter die wir jetzt im Oktober in der Natur finden
Heimischer Thymian, würzig, sehr aromatisch
Schafgarbe, ihre jetzt jungen Blätter schmecken sanft grün und leicht bitter
Labkraut, grün, aromatisch
Vogelmiere, schmeckt leicht wie junge Erbsen
Wiesenpippau, Löwenzahn für Anfänger (hat wesentlich weniger Bitterstoffe)
Wer sich auf die Wildkräuter einlässt, wird sein wildes Wunder erleben

Dr. Christine Volm

3 Kommentare

  1. Hallo,
    ich esse fast jeden Tag Brennnesseln:pflücke 10 schöne Blätter,lege sie übereinander,von unten drehe ich sie in sich zusammen,so brennen die Brennhaare nicht mehr u. dann essen-sehr,sehr lecker.Diesjahr steht alles noch herrlich grün:die Vogelmiere,der Löwenzahn,die Nesseln.Das freut mich sehr.

    Antworten
  2. Danke für dieses schöne Interview mit Dr. Christine Volm … und die vielen tollen Informationen zu den einzelnen Wildkräutern, es hat mir viel Freude bereitet zuhören, und macht auf jeden Fall Lust auf mehr … Einfach nur Danke ! :o)

    Antworten
  3. Idh wollte gerade das Video anschauen, geht nicht. Steht immer da, alle Videos freischalten.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Tag 1 - 16.10.2020

Christel Ströbel

Wie es zu diesem Kongress kam

 

Dr.Ursula Stumpf

Mit den Göttinnen und ihren Pflanzen durchs Jahr

 

Birgit Schattling

Medizin und lebendige Nahrung vom Balkon/h5>
 

Tag 2 - 17.10.2020

Barbara Simonsohn

Artemisia annua, Königin der Heilpflanzen

 

Maria Kageaki

Die Kraft von Chlorophyll

 

Olaf Rippe

Männerheilkunde in der heutigen Zeit

 

Tag 3 - 18.10.2020

Ute Ullrich

Wir sind Natur

 

Dr Markus Strauß

Wildpflanzen und Früchte im Herbst

 

Chrischta Ganz

Knospen, die Geburt neuen Lebens

 

Tag 4 - 19.10.2020

Marlies Bader

Räuchern mit heimischen Pflanzen

 

Monika Krostewitz

Artgerechte Ernährung für den Hund

 

Tag 5 - 20.10.2020

Svenja Zuther

Eine magische Reise zu den Pflanzenwesen

 

Karin Himmelreich-Rades

Mit Kindern und Klängen in der Natur unterwegs

 

Veronika Walz

Mein Garten als Wohlfühloase

 

Tag 6 - 21.10.2020

Christine Pommerer

Organsysteme und ihre Heilpflanzen

 

Dr. Christine Volm

Gesund mit wilder, roher Nahrung

 

Tag 7 - 22.10.2020

Uschi Eichinger

Die Bausteine des Lebens

 

Sabine Peinsipp

Bäume pflanzen für unsere Zukunft

 

Tag 8 - 23.10.2020

Erika-Akire-Shirma Lengacher

Die magische Kraft von Ayahusca

 

Klaus Umbach

Goji Anbau auf Balkon und Garten

 

Dieter Berweiler

Die Wirkung von DMSO

 

Tag 9 - 24.10.2020

Susanne Fischer-Rizzi

Pflanzenwässer – Der vergessene Schatz der Heilpflanzenkunde

 

Margret Madejsky

Das Geheimnis eines langen, gesunden Lebens

 

Ströbel  Movies

Experience Movies

Kotaktdaten

AGB & AIB

AGB

Newsletter